Linkaufbaugeschwindigkeit und Linkanzahl bei etablierten Domains

0

Ich habe mir den sehr lesenswerten Artikel Welche Linkaufbau-Geschwindigkeit ist gesund, welche nicht? von Björn Tantau durchgelesen.

In dem Artikel beschreibt Björn sehr ansehnlich, wieviel Links mit welcher Aufbaugeschwindigkeit gesund sind, wenn es sich um ein neues Projekt handelt.

Ich habe mir dazu so meine Gedanken gemacht, wie es mit der Linkaufbaugeschwindigkeit und der Linkanzahl aussieht wenn das Projekt schon etabliert ist.

Linkaufbaugeschwindigkeit  Geschwindigkeit = Zeit

Nicht in Dekaden denken sondern in Kontinuität!

Beispiel: Der Projektplan sieht vor, das 10 Links im Monat aufgebaut werden soll.

Oft sieht es dann in der Realität so aus, dass die 10 Links in einem kurzen Zeitraum aufgebaut werden und dann das nächste Projekt abgearbeitet wird. Das ist natürlich schlecht, weil so wieder Muster entstehen, die wir ja unbedingt vermeiden möchten.

Fazit:

Ziel sollte es sein, kontinuierlich aber in unregelmässsigen Abständen Linkbuilding zu betreiben!

Linkanzahl

Wieviele Links benötigt mein Projekt?

Wenn man an den Punkt gekommen ist, an dem das Projekt viele Links “vertragen” kann. (Ohne sich gleich Gedanken machen zu müssen, sind das jetzt zu viele?) Dann ist es sehr wichtig, zu schauen was die direkte Konkurrenz macht. So bekommst du schon ein Gefühl dafür, was die richtige Anzahl an Links ist.

Sicherlich kann man die blosse Anzahl von Links nicht miteinander vergleichen, denn Link ist nicht gleich Link.

Tipp:

Je besser die Links desto weniger benötigst du!

Leave A Reply